Navigation überspringenSitemap anzeigen
„Unsere Werte sind der Ursprung von unserem Denken, Fühlen und Handeln!“

Partner

Keine/r kann alles – und schon gar nicht alleine! Aber: Jede/r kann etwas – und Einige Bestimmtes besonders gut.

So ergeben sich aus den Spezialgebieten von Petra Amann gepaart mit dem Können von ausgesuchten Partnern die Arbeitsfelder von AmPunkt.

Die wichtigsten ergänzenden Experten-Gebiete sind:

  • Persönlichkeitstest: ReissProfile + 9 Levels
  • Agile Transformation (Agiles Führen, Design Thinking, Scrum …)
  • Change-Prozesse / Übernahmen / Generationenwechsel
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vertrieb
  • Organisationsentwicklung
  • Digitale Lern- und Arbeitsplattformen
  • Kampfsport Systema (im Zusammenhang mit ‚Belastungsgrenze stärken‘)
  • Männliche Coachs
  • Zusammenarbeit mit 2 Psychotherapeuten, 1 Psychologin

Vorstellung des aktuellen Kern-Teams folgt hier in Kürze (Website ist neu erstellt – wir bitten um Ihr Verständnis).

Sowieso gilt: Jede/r des Teams stellt sich bei Ihnen vor Beauftragung gerne vor.

Hintergrund-Infos – klare Worte

Den Kundennutzen, Ihren Nutzen, als erste Priorität stets im Blick war von Beginn an klar, dass ich, Petra Amann (Gründerin AmPunkt) je nach Anforderung entsprechende Experten hinzuziehen möchte, sobald ich selbst nicht ‚punktgenau passe‘. Seit 2011 ‚sammle‘ ich dafür ausgesuchte Kollegen mit unterschiedlichsten Fachgebieten - alle herausragend, ohne ‚abzuheben‘, alle mit humanistischer Grundeinstellung und vor allem alle voller Begeisterung in ihrem Tun. Diesem Experten-Pool wollte ich 2016 dann einen ‚Namen‘ geben – eine Plattform, die wächst, ein gemeinsames Fundament, auf dem wir aufbauen.

Dieses Fundament – der ‚Pool‘ – verdichtet sich, die Zusammenarbeit gedeiht, gleichwohl ist die Entwicklung längst nicht abgeschlossen:

Wie in der Branche üblich, sind auch wir noch ein Zusammenschluss ohne Festanstellung der Coachs. Wir arbeiten daran mittelfristig auch diesbezüglich eine Ausnahme am Markt zu sein.

Der Name AmPunkt soll jedenfalls keineswegs falsche Größe vorgaukeln. Aktuell (2019) ist der Status quo noch so, dass ich als Gründerin nicht nur Ausgangspunkt, sondern noch Dreh- und Angelpunkt von AmPunkt bin. Das heißt, ich bin erster Ansprechpartner, werde im ersten Schritt meist auch noch mit einem ‚meiner‘ Themen gebucht. Gleichwohl ist es so, dass AmPunkt durch den Experten-Pool ein umfassendes Portfolio und verschiedene ‚Typen‘ zu bieten hat. Auch klar: Ein Mitglied aus dem Experten-Team kommt stets nur nach Vorstellung und ausdrücklichem Einverständnis zum Einsatz.

Übrigens: Falls AmPunkt etwas nicht leisten kann (fachlich, zeitlich …), empfehle ich gerne entsprechende Kollegen aus meinem Netzwerk.

In den kommenden Jahren werden wir AmPunkt dahingehend aufbauen, dass zu bestimmten Themen bzw. Aufgabenstellungen von vorneherein bestimmte Experten gebucht werden. Selbstverständlich wird jeder Kunde dennoch seinen fixen Ansprechpartner haben. Auch selbstverständlich bleibt, dass wir uns im Expertenteam nach wie vor in manchen Kompetenzen überschneiden werden – und das ist gut so, zum Beispiel für größere Projekte oder um sich bei Bedarf gegenseitig vertreten zu können.

Logo
Zum Seitenanfang